Ausflugsziele

Zahlreiche lohnende Ausflugsziele können Sie in nur kurzer Zeit von Ruhpolding aus erreichen. Hier eine kleine Auswahl.

Herreninsel & Fraueninsel

Den Zauber dieser Landschaft wusste schon Bayerns Märchenkönig Ludwig II. zu schätzen, als er sein gewaltiges Schloss auf der Herreninsel erbauen ließ. Von besonderem Reiz ist auch die Fraueninsel, wo man ungestört vom Verkehrslärm die Seele baumeln lassen darf. Im Schloss Herrenchiemsee finden das ganze Jahr über tolle Veranstaltungen statt, die nicht nur durch die herrliche Kulisse ein unvergessliches Erlebnis versprechen. Alle Informationen finden Sie auf der Website des Schlosses Herrenchiemsee. Sie erreichen beide Inseln mit einem der Chiemsee-Schiffe. Schon die Fahrt zu den Inseln ist ein echtes Erlebnis!

Zum Herrenchiemsee

Chiemsee - das bayerische Meer

Der Chiemgau besticht durch seine abwechslungsreichen, sanften Hügellandschaften auf der einen und gewaltige Bergmassive auf der anderen Seite. Doch vor allem der Chiemsee, der auch als das bayerische Meer bezeichnet wird, begeistert unsere Gäste jedes Jahr wieder. Neben gemütlichen Spaziergängen oder Radrundfahrten um den See, laden zahlreiche Badeplätze, Strandbäder und Bars zum Verweilen ein. Natürlich können Sie am Chiemsee auch Segeln, Surfen oder die Buchten mit dem Elektroboot erkunden. Wir empfehlen auf jeden Fall eine Rundfahrt mit einem der nostalgischen Chiemsee-Schiffe!

Zur Chiemsee-Schifffahrt

Hochfelln - der berühmte Aussichtsberg in Bayern

Mit seinem umfangreichen, gut ausgebauten Wanderwegenetz und der Hochfellnseilbahn ist der Hochfelln der ideale Familienberg. Am Gipfel erwartet Sie das Hochfellnhaus mit köstlichen, typisch bayerischen Brotzeiten und hausgemachten Kuchenspezialitäten. Der Hochfelln ist vor allem für den malerischen Ausblick auf das bayerische Voralpenland sowie auf die gesamte Alpenkette bekannt. Für alle, die sich den Aufstieg ersparen möchten, empfehlen wir eine Fahrt mit der Hochfelln Seilbahn. Schon während der Fahrt genießen Sie den herrlichen Blick auf die Landschaft und mit Sicherheit auch den einen oder anderen Nervenkitzel.

Zur Hochfelln Seilbahn

Der Königssee

Die beeindruckende Hochgebirgs-Landschaft des Nationalparks Berchtesgaden und der Königssee mit seinem kristallklaren Wasser werden Sie begeistern. Mitten am Königssee befindet sich zudem die weltbekannte Wallfahrtskirche St. Bartholomä, die schon im 12. Jahrhundert erbaut wurde. Ein Besuch der Kirche ist auf jeden Fall die Reise wert, denn sie liegt auf einer kleinen, idyllischen Halbinsel ist nur mit einem der Schiffe der Königssee-Schifffahrt erreichbar. Auf der Insel lädt ein Gasthaus in einem ehemaligen Jagdschlösschen mit großer Sonnenterrasse zum Verweilen und Genießen ein.

Zur Königssee Schifffahrt

Salzbergwerk Berchtesgaden

"Glück auf!" Mit diesen Worten beginnt die abenteuerliche Fahrt mit dem kleinen Zug, der Sie und Ihre Familie tief in das ehemalige Salzbergwerk führt. Sie werden sich wie Indiana Jones fühlen, wenn Sie im Bergstollen über historische Holzrutschen immer tiefer in die verwinkelten Stollen vordringen, die beeindruckende Salzkathedrale erkunden und vom Bergwerksführern mehr über die Rituale unter Tage erfahren. Die Fahrt mit dem Holzboot über den unterirdischen See komplettiert schlussendlich das unvergessliche Abenteuer. Ein Ausflugstipp, den wir Ihnen wirklich ans Herz legen!

Zum Salzbergwerk Berchtesgaden

Buchen & Anfragen

Jetzt Buchen

Anfrage senden

Telefon

+49 (0) 08663 54 00 513

Bewertungen

Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck

Booking Award

Salzburg - die Mozartstadt

Salzburg ist die Kulturmetropole der Region und verspricht einen abwechslungsreichen Urlaubstag, den Sie so schnell bestimmt nicht vergessen werden. Sie wandeln in der mittelalterlichen Altstadt auf den Spuren von Wolfgang Amadeus Mozart und werden von den historischen Gebäuden und der Festung Hohensalzburg, die mitten in der Stadt liegt, begeistert sein. Oder Sie besuchen eine der vielen Veranstaltungen, Bars und exklusiven Clubs. Neben einem Einkaufsbummel empfehlen wir auf jeden Fall auch einen Besuch in einem der typisch österreichischen Kaffeehäuser der Stadt.

Mehr über Salzburg

München - die bayerische Hauptstadt

Bei einem Urlaub in Ruhpolding darf ein Besuch in der bayerischen Landeshauptstadt natürlich nicht fehlen! Die charmante Alpenmetropole bietet einen unvergleichlichen Kontrast zwischen typisch bayerischer Tradition und modernem Großstadtflair. Für ein besonderes und abwechslungsreiches Einkaufserlebnis sorgen internationale Luxus-Labels sowie traditionelle Trachtengeschäfte. Wer sich ins Nachtleben stürzen möchte, findet in München angesagte Clubs und unzählige Veranstaltungen. Kultur, Tradition und moderner Lebensstil sind in München allerorts zu spüren. Das sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen!

Mehr über München

Das Kehlsteinhaus

Das Kehlsteinhaus erhebt sich über einer schroffen Steilwand und ist über eine schmale Straße mit Bus-Pendelverkehr und einen goldglänzenden Aufzug inmitten des Berges zu erreichen. Es zählt zu den wenigen erhaltenen Monumenten der Hitlerjahre und war ein Geschenk der Partei an Adolf Hitler. Neben dieser historischen Dimension bietet das Kehlsteinhaus heute dem Besucher ein Bergrestaurant und einen grandiosen Panorama-Ausblick auf die Berchtesgadener Landschaft. Sie können zudem an einer interessanten "Eagle's Nest Tour" teilnehmen und mehr über die Geschichte des Hauses erfahren.

Zum Kehlsteinhaus

Burghausen - die längste Burg der Welt

In Burghausen können Sie nicht nur die einzigartige mittelalterliche Altstadt (sie steht als Ensemble unter Denkmalschutz), sondern auch die weltlängste Burganlage (1051 m) mit ihren sechs hintereinander liegenden Burghöfen bestaunen. Die Burg der niederbayerischen Herzöge ist Zeugin einer über tausendjährigen Geschichte und wurde auf einer schmalen Bergzunge zwischen dem romantischen Wöhrsee und der glitzernden Salzach, dem alpinen Grenzfluss zu Österreich, errichtet. Begeben Sie sich auf eine kleine Zeitreise ins Mittelalter - Sie werden begeistert sein.

Mehr über Burghausen

Freizeitpark Ruhpolding

Auf einer Fläche von ca. 5 ha bietet der Freizeitpark Ruhpolding alles, was das Kinderherz begehrt. Kleine Abenteurer können auf der Gipfelstürmer Achterbahn, am Berg der Dinosaurier oder bei einem echten Drachenritt ihren Mut unter Beweis stellen. Mystisch wird es dann in der sagenumwobenen Märchenwelt, wo man schon einmal einer Hexe oder einem sprechenden Frosch begegnen kann. Doch der Park hat noch viel mehr zu bieten! Alle Einzelheiten finden Sie direkt auf der Website des Freizeitparks Ruhpolding. Um alle Attraktionen auszukosten, sollten Sie mindestens 4 Stunden einplanen!

Zum Freizeitpark Ruhpolding

Märchenpark Marquartstein

Ein spannender und lustiger Familientag erwartet Sie im Märchenpark in Marquartstein. Auf ca. 3,5 ha tauchen Sie tief in die Märchenwelt ein und werden viele Abenteuer erleben. Ein Wasserspielgarten, eine Sommerrodelbahn und ein Kinderbauhof sind nur weniger Beispiele für das breite Angebot im Märchenpark. Besonders spannend wird es in der Hexenschule oder beim Schneckenrennen. Gute Nerven hingegen sind beim störrischen Esel gefragt, der seinem Namen wirklich alle Ehre macht. Wenn der Esel einmal gar nicht will, dann sorgt die Gaudi-Gondel wieder für Abwechslung. Alle Angebote des Erlebnisparks finden Sie auf folgender Website:

Zum Märchenpark Marquartstein

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Zum Datenschutz

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close